September: Sizilien oder Fidschi?

Der September bringt auch in Deutschland oft noch warmes Wetter. Wem dies jedoch zu unsicher ist, sollte Ferien im Mittelmeerraum oder gar eine Fernreise in Betracht ziehen. Unsere Reiseziele des Monats September – Sizilien und Fidschi – versprechen garantiert warme Temperaturen.

Sizilien

Sicily - after earthquake © by !paco!

Die italienische Mittelmeerinsel ist schon lange ein beliebtes Reiseziel. Im September sind die Temperaturen noch sommerlich warm und das Wasser lädt mit herrlichen 24°C zum Baden, aber auch zum Schnorcheln oder Tauchen ein. Die Landschaft Siziliens wird durch den aktiven Vulkan Ätna dominiert. Die Küste ist überwiegend felsig, unterbrochen von Buchten mit glasklarem Wasser, wie in der Gegend von Taormina an der Ostküste der Insel. Die Ferienorte bieten zahlreiche Sport- und Unterhaltungsmöglichkeiten sowie landestypische Restaurants, die mit großartiger sizilianischer Küche locken.

Weiterlesen