September: Sizilien oder Fidschi?

Der September bringt auch in Deutschland oft noch warmes Wetter. Wem dies jedoch zu unsicher ist, sollte Ferien im Mittelmeerraum oder gar eine Fernreise in Betracht ziehen. Unsere Reiseziele des Monats September – Sizilien und Fidschi – versprechen garantiert warme Temperaturen.

Sizilien

3632273012 173fa0b34b m September: Sizilien oder Fidschi?

Sicily - after earthquake © by !paco!

Die italienische Mittelmeerinsel ist schon lange ein beliebtes Reiseziel. Im September sind die Temperaturen noch sommerlich warm und das Wasser lädt mit herrlichen 24°C zum Baden, aber auch zum Schnorcheln oder Tauchen ein. Die Landschaft Siziliens wird durch den aktiven Vulkan Ätna dominiert. Die Küste ist überwiegend felsig, unterbrochen von Buchten mit glasklarem Wasser, wie in der Gegend von Taormina an der Ostküste der Insel. Die Ferienorte bieten zahlreiche Sport- und Unterhaltungsmöglichkeiten sowie landestypische Restaurants, die mit großartiger sizilianischer Küche locken.

Auch Radfreunde kommen auf Sizilien auf ihre Kosten, denn flache Strecken sind ebenso vorhanden wie steile Aufstiege. Mögen Sie es gemütlicher, ist die Buchung eines Mietwagens empfehlenswert, denn damit können Landschaft und Sehenswürdigkeiten der Insel am besten erkundet werden. In der Hauptstadt Palermo locken historische Gebäude wie das Schloss Palazzo dei Normanni und die Kathedrale. Archäologische Ausgrabungen und eine malerische Altstadt sind in Syrakus zu sehen.

Fidschi

6327173835 6a06a97e06 m September: Sizilien oder Fidschi?

Coral Coast, Fiji © by suehixson

Von Deutschland aus ist es ein weiter Weg in die Südsee. Der Flug von Deutschland auf die andere Seite der Weltkugel dauert etwa 24 Stunden. Ganz oben auf der Liste der beliebtesten Reiseziele in der Südsee sind die Fidschi-Inseln im Südwest-Pazifik. Der Monat September fällt in die beste Reisezeit, denn im Sommer sind die Temperaturen angenehm warm und es fällt kaum Regen.

Von den 333 Inseln sind nur etwa 150 bewohnt. Die Hauptinsel Viti Levu verfügt über zwei internationale Flughäfen, von denen Weiterflüge auf kleinere Inseln gebucht werden können. Auf der Hauptinsel selbst befinden sich die schönsten Strände entlang der Coral Coast, wo auch die besten Tauchgründe der Insel liegen. Wer das nötige Kleingeld besitzt, kann sich auf einer der Privatinseln einmieten und dort nach Herzenslust ausspannen.

Sizilien oder Fidschi? Wir wollen Ihre Meinungen und Erfahrungen. Hinterlassen Sie dazu einen Kommentar.

Recent Related Posts

Kommentar verfassen