Florida – Sunshine State

Strandurlaub, Wassersport, Natur, Action und Shopping – all das hat der ‚Sonnenscheinstaat‘ zu bieten. Da es ganzjährig warm ist, bietet sich Florida gerade in den Herbst- und Wintermonaten als Alternative zum nasskalten Wetter in Deutschland an.

Weltklasse Strände

Warme Reiseziele: Florida

Miami © Ricymar Fine Art Photography@flickr

Warm ist es hier das ganze Jahr über, nicht umsonst wird Florida auch ‚Sunshine State‘ genannt. Der Bundesstaat im Süden der USA ist vor allem für seine Strände bekannt, die ganzjährig zum Relaxen, Baden, Surfen und Schnorcheln einladen. Besonders für Familien sind die Strände an Floridas Küsten sehr gut geeignet für unvergessliche Erlebnisse in unbeschwerter Urlaubsatmosphäre. Wer es warm mag, der wird sich im bis zu 29 Grad warmen Wasser des Golfes von Mexiko besonders wohlfühlen. An der Atlantikküste geht es etwas kühler zu.

Freizeit- und Erlebnisparks

Sonne und Strand ist aber längst nicht alles, was Florida Urlaubern zu bieten hat. Wer Abenteuer und Action sucht, der ist hier genau richtig. In kaum einer anderen Region der Welt gibt es derartig viele Freizeit- und Erlebnisparks. Ob Sie in die Welt von Walt Disney oder Hollywood eintauchen oder auf Tuchfühlung mit wilden Tieren und mächtigen Reptilien gehen – etwa 50 verschiedene Freizeit- und Themenparks gibt es in Florida. Bei einem Ausflug mit dem Speedboat können im Everglades-Nationalpark die gewaltigen und beeindruckenden Sumpfgebiete erkundet werden, die einst das Landschaftsbild dieses Staates prägten.

Miami

Wer im Urlaub auf Kultur und Kunst nicht verzichten möchte, findet in Miami zahlreiche renommierte Museen, wie etwa das ‚Bass Museum of Art‘. Im Art Deco District prägen zahlreiche aufwendig restaurierte Gebäude aus den 30er Jahren das Erscheinungsbild. Das Flair dieser lebhaften Metropole lässt sich am traumhaften Stadtstrand ebenso erleben wie bei einer Einkaufstour in den Bal Harbour Shops, der luxuriösesten Shoppingmall von Miami. Abends können Besucher in das pulsierende Nachtleben dieser Metropole eintauchen und besondere Momente genießen.

Die Florida-Keys

Die berühmte Inselkette im Süden Floridas lockt schon lange mit einer Durchschnittstemperatur von knapp 26 Grad Touristen aus aller Welt an. Hier kann man in einer traumhaften Naturkulisse sämtlichen Outdoor- und Sportaktivitäten nachgehen oder einfach nur entspannen. Das einzige Korallenriff Nordamerikas lädt zu aufregenden Schnorchel- oder Tauchtouren ein.

Recent Related Posts

Kommentar verfassen